zum Inhalt

Frauenmahle

2. Neustadter Frauenmahl

Frauen bestimmen mit - 100 Jahre Frauenwahlrecht und demokratische Mitgestaltung der Gesellschaft

 

Wann:

Freitag 26. Oktober 2018, 18 Uhr, Einlass ab 17.00 Uhr

Wo:

Hassloch, Kulturviereck, Gillergasse 14

Anmeldung:

Ausverkauft

Kontakt:

Martina Horak-Werz, Pfarrerin in Gommersheim, theologische Begleiterin der Frauenarbeit im Kirchenbezirk Neustadt/Wstr.

Veranstaltet durch:

Frauenausschuss des Dekanatsarbeitskreises Bildung und Gesellschaft im Protestantischen Kirchenbezirk Neustadt in Zusammenarbeit mit der Katholischen Frauenseelsorge im Bistum Speyer und der Gleichstellungsstelle der Stadt Neustadt an der Weinstraße

Beschreibung:

Das Neustadter Frauenmahl findet nach 2016 zum zweiten Mal statt.

Sonstiges:

   

Referentinnen:

 

Anne Spiegel

Ministerin für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz in Rheinland-Pfalz

Marianne Wagner

Oberkirchenrätin, Evangelische Kirche der Pfalz

Inas Kamran

Lehramtsstudentin für Islamische Theologie und Englisch

Dr. Lenelotte Möller

Oberstudiendirektorin, Schulleiterin

Dr. Gisela Matthiae

Clownin

Zur Einladung zum Frauenmahl Neustadt

Dieser Internetauftritt gehört zum Evangelischen Zentrum Frauen und Männer gGmbH, Fachbereich Evangelische Frauen in Deutschland.
Besuchen Sie uns unter www.evangelischefrauen-deutschland.de.